Donnerstag, 18. Februar 2010

... oftmals anders als man denkt ...




... 06.00 Uhr, der Wecker klingelt, dreh ich mich nochmal um? Ich hab doch Urlaub, ne`ich steh natürlich auf, meine Mäuse müssen ja in die Schule.... bei dem blöden, nassen Wetter heut morgen fiel mir das wirklich, wirklich schwer. Mäuse in die Schule, ab nach Hause, den Flur weitergestrichen - hab ich gestern mit angefangen -, dann mußt ich mich wieder aufraffen, hatte schließlich nen Arzttermin, wo ich auch so üüüüüüüberhaupt keeeeiiiine Lust drauf hatte, kurz bei meiner Ma im Geschäft gehalten, auf nen heißen Kakao, gleich nen Auftrag bekommen ( darf 2 Bilder malen, froiiii ) und ab ins Auto, weiter zum Arzt. Ich war echt schon ganz knapp dran, geparkt und uuuuuiiiiiiiiiiii was sahen meine müden Äuglein???? Dreimal dürft ihr raten ;-), da stand ein wahres Schmuckstück ganz allein im Regen und wartete darauf mitgenommen zu werden, gesagt getan, ab ins Auto damit, hoch zum Doc und im nachhinein weiß ich, das mühsame aufraffen im Laufe des Vormittages hat sich gelohnt :-)

.... ich wünsche Euch einen wunderschöööööönen Abend,
glg Claudi

1 Kommentar:

schweizergarten.blogspot.com hat gesagt…

Oh das sieht klasse aus, Tag gerettet!
Hätte das auch gleich mitgenommen.
Liebe Grüsse
Carmen